Glückwunsch auch von den Manufakturen

Glückwunsch der Manufakturen an Präsidenten der Schwarzwald AG


Ettlingen/Freiburg

Mit großem Interesse hat WinBADEN/Manufak-TOUR  die „hybrid-digitale“ Mitgliederversammlung der  SCHWARZWALD AG, als innovative Premiere in der. Verbandslandschaft wahrgenommen und verfolgt. Mit großer Freude auch die überzeugende Wiederwahl von Thomas Burger als Präsident  miterlebt!
Auch wenn dieser in dieser Funktion für die Schwarzwälder Industrieunternehmen spricht, ist dies auch ein gutes  und hoffnungsvolles Signal für die Schwarzwälder Manufakturen. Steht doch der Familien-Unternehmer Burger  als Inhaber in fünfter Generation eines aus einer Manufaktur hervorgegangenen Werkes  für Schwarzwälder Unternehmens-Tradition. Getreu seinem Motto: "Zukunft brausht Herkunft"

hat er auch für unser Projekt  „ KULTURERBE MANUFAK-TOUR“ schon 2018 eine Patenschaft übernommen.
Herzlichen Glückwunsch auch im Namen der Manufakturen und des ISWIK  / Institut Schwarzwälder IndustrieKultur !
Coronabedingt dieser Glückwunsch nur visuelle verbunden mit der Hoffnung diesen baldmöglichst im neuen Jahr gebührend mit einem "Tusch" der "MANUFAK-TOUR-BOTSCHAFTERIN" nachzuholen!    (C) Alois.Fleig / Winbaden 2020


Kommentar schreiben

Kommentare: 0